This is living

Corona setzt sich für verantwortungsvollen Genuss von Alkohol ein. Personen unter 18 Jahren ist der Besuch der Corona Website leider nicht möglich.
Zum Strand

Corona sunsets festivals

Datum 01 / 01 / 2016

Die Corona Sunsets Music Festivals halten was ihr Name verspricht. Die zahlreichen Events rund um den Globus haben alle eines gemeinsam: den Sonnenuntergang. Diese mystische Zeit des Tages ist am Meer besonders beeindruckend. Wann dürfen wir dich begrüßen? Wir stellen schon mal ein Corona für dich kalt.

Die Corona Sunsets Music Festivals sind schon jetzt legendär. Wirklich überraschend ist das nicht, denn kann es etwas Besseres geben als eine ganze Reihe von Electronic Dance Music Events in den schönsten Küstengebieten der Welt? Der Dreh- und Angelpunkt aller Festivals ist, getreu Coronas Motto “Sonne aus der Flasche”, der Sonnenuntergang.

Im Sommer 2015 lud Corona alle Sonnenanbeter und Tanzwütigen unter anderem nach Ibiza. Auch 2016 stehen wieder zahlreiche Events rund um den Globus auf dem Programm. Lust dabei zu sein? Unsere Webseite hält dich natürlich bezüglich Locations und Dates auf dem Laufenden. Die Events locken übrigens jedes Jahr weltberühmte DJs und Musiker an. Was will man mehr?

Was unterscheidet die Corona Sunsets Music Festivals von anderen Events? Die Festivals beginnen schon am Tag, um sicherzugehen, dass niemand den Sonnenuntergang verpasst. Dieser Übergang vom Tag zur Nacht ist eine ganz besondere Zeit: man spürt wie die Energiepegel steigen, wie die Vorfreude auf die Nacht steigt. Um diesem Feeling gerecht zu werden, lassen die Corona Sunsets Music Festivals die uralte Tradition der Sonnenanbetung wieder aufleben und versammeln alle Besucher am Strand. Auf einen gemeinsamen, chilligen Nachmittag folgt eine Nacht des Tanzens zu fantastischer Musik in wunderschönen Locations.

Mehr Infos bezüglich der Corona Sunsets Music Festivals in 2016 findet ihr übrigens auch auf der offiziellen Webseite www.coronasunsets.com.

Die Festivals beginnen schon am Tag, um sicherzugehen, dass niemand den Sonnenuntergang verpasst. Dieser Übergang vom Tag zur Nacht ist eine ganz besondere Zeit, erst recht wenn man sie auf einem Festival erlebt. Man spürt wie die Energiepegel steigen, wie die Vorfreude auf die Nacht steigt. Um diesem Feeling gerecht zu werden, lassen die Corona Sunsets Music Festivals die uralte Tradition der Sonnenanbetung wieder aufleben und versammeln alle Besucher am Strand.

Mehr Infos bezüglich der Corona Sunsets Music Festivals in 2016 findet ihr auf der offiziellen Webseite www.coronasunsets.com. Die Events in Uruguay und Australien finden übrigens schon im Januar statt.