This is living

Corona setzt sich für verantwortungsvollen Genuss von Alkohol ein. Personen unter 18 Jahren ist der Besuch der Corona Website leider nicht möglich.
Zum Strand

Corona at Artlake Festival 2016

Datum 17 / 08 / 2016

Das Artlake Festival ist nicht nur ein magischer Ort, an dem drei Tage lang schillernde Klänge und kraftvolle Sounds, leuchtende Farben und glitzernde Lichter die Hauptrolle spielen, sondern viel mehr auch ein Ort der Freiheit. Atme die Luft tief ein und feiere den Tag und die Nacht mit einem eiskalten Corona und deinen Freunden an deiner Seite.

Während drei unvergesslicher Tage werden Luftschlösser gebaut und der Alltag vergessen. Der Mix zwischen Kultur und Musik macht das Artlake Festival zu etwas ganz Besonderem und Corona ist live dabei!

Das Artlake Festival ist mehr als nur ein „normales“ Musik Festival. Im bunten Mikrokosmos des Bergheider Sees treffen sich Menschen jeder Kultur und jeder Altersgruppe, um gemeinsam in eine mystische Welt einzutauchen und ein Wochenende lang bunte Installationen, Workshops und musikalische Darbietungen in einer Umgebung zu genießen, die magisch zu sein scheint. Unter freiem Himmel erleben die Besucher umgeben von nichts als Natur ein etwas anderes Festival der Superlative.

Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne

Das schrieb bereits der Schriftsteller Hermann Hesse und dieses Zitat scheint wie gemacht für das Artlake Festival zu sein. Umgeben von feiernden Menschen und pulsierenden Sound, in einem Wald, der dem eines Märchens gleicht, entdeckt man an jeder Ecke ein neues Abenteuer.

Wenn man die Augen nur einen kurzen Moment so weit schließt, dass nur ein wenig Licht durch die Lider fließt, könnte man fast glauben das Atlake Festival ist nicht von dieser Welt. Die Kunst und Musik umgibt einen ständig und man wird dadurch selbst Teil eines größeren Ganzen. Das kunterbunte Treiben wird durch die kulinarischen Köstlichkeiten von nah und fern, wie orientalisch gewürzte Kichererbsenbällchen, vegane Feinschmeckerangebote, frischgebackenes duftendes Brot und mexikanisches Streetfood abgerundet.

Music meets Art

Was macht das Artlake Festival so besonders? Nicht nur das künstlerische Angebot, wie Partneryoga, Meditation, Tape Art und Soundhealing überzeugen auf ganzer Linie, sondern auch das musikalische. The Micronaut, Schatten und Helden, Niconé, Lexer, Kollektiv Ost und viele mehr bringen das Publikum zum Tanzen.